Was ist Sugaring?

Sugaring ist eine sanfte und effektive Methode der Haarentfernung mittels 100% natürlicher Zuckerpaste, deren Wurzeln bereits im alten Ägypten liegen. Die Paste aus Zucker und Wasser wird entgegen der natürlichen Haarwuchsrichtung aufgetragen. Aufgrund seiner weichen Konsistenz sinkt sie tief in den Haarfolloikel ein und umhüllt das Haar.

Entfernt wird das Haar mit einer besonderen Handbewegung (Flicktechnik) in natürlicher Wuchsrichtung, ohne das Haar abzubrechen. Die Zuckerpaste wird im Gegensatz zum Wachs nicht fest und klebt nicht an der Haut. Sie ist mit warmen Wasser abwaschbar.

Durch das Sugaring verfeinert sich Ihr Haarwuchs, Sie können dadurch die Behandlungsabstände auf 6 – 8 Wochen vergrößern. Mit fortschreitendem Erfolg werden Sie die Behandlungen wie ein wohltuendes Ritual wahrnehmen.

Diese Methode ist besonders für empfindliche Haut geeignet, da sie kaum Irritationen aufzeigt. Die Poren werden von Schmutz befreit. Ihre Haut ist rein und zart. 100% Natur auf Ihrer Haut. Sie werden es lieben!

Haarentfernung Sugaring

Sugaring für Teens

Auch Teenager zwischen 12 und 17 Jahren können sich bei uns lästige Körperbehaarung einfach und bequem zu Sonderkonditionen entfernen lassen. Ab 16 Jahren können Teenager auch in den Genuß des Intim Sugarings kommen.

Voraussetzung für ein Sugaring, ist eine bei uns im Studio von einem Elternteil persönlich unterschriebene Einverständniserklärung, unter Vorlage des Personalausweises.

Preise Sugaring Teens:

Originalpreis Mann oder Frau: abzüglich 3,- Euro

Haarentfernung Sugaring

Fragen und Antworten

Wie lang müssen die Haare zum Sugaring sein?

Die Haare sollten eine Mindestlänge von ca. 4 mm haben um ein optimales Ergebnis erzielen zu können.

Erfahren Sie mehr ›

Kann ich mich während der Schwangerschaft ‚zuckern‘ lassen?

In den ersten drei Schwangerschaftsmonaten sollten Sie auf ein Sugaring im Intimbereich verzichten.

Was für ein Material wird verwendet?

Paste aus Zucker und Wasser wird entgegen der natürlichen Wuchsrichtung des Haares aufgetragen. Sugaring ist eine sanfte und effektive Methode der Haarentfernung mittels 100% natürlicher Zuckerpaste. Die Paste aus Zucker und Wasser wird entgegen der natürlichen Haarwuchsrichtung aufgetragen und mit einer besonderen Handbewegung (Flicktechnik) in natürlicher Wuchsrichtung entfernt, ohne das Haar abzubrechen.

Sugaring im Intimbereich?

Mit dieser sanften Methode ist es möglich Haare an allen Körperstellen, auch im Intimbereich effektiv und hautschonend zu entfernen. Wie auch beim Brazilian Waxing ist es möglich alle Haare bei Frau und Mann komplett zu entfernen oder aber je nach Wunsch einige Haare stehen zu lassen (Strip, Triangle).

Was kann ich gegen eingewachsene Haare tun?

Da beim Sugaring die Haare in der natürlichen Wuchsrichtung entfernt werden, ist das Risiko eingewachsener Haare sehr gering. Dennoch empfehlen wir ein regelmäßiges Peeling, z.B. mit einem Peelinghandschuh. Dieser löst alte Hornschüppchen von der Haut und vermindert so das Risiko eingewachsener Haare. Beginnen Sie mit dem Peeling ca. 3 Tage nach dem letzten Sugaring. Peelen Sie alle 2 – 3 Tage.

Was muß ich vor dem Sugaring beachten?

Unmittelbar vor dem Sugaring sollten Sie keine Cremes oder Öle und auch keine Ölduschbäder verwenden, da dies zu einem schlechten Sugaringergebnis führen kann.

Was muß ich nach dem Sugaring beachten?

In den nächsten 24 Stunden nach dem Sugaring sollten Sie auf Sonnenbäder bzw. Solarium verzichten. Benutzen Sie in dieser Zeit auch keine Pflegeprodukte mit chemischen Zusätzen. Ein leichtes Aloe Vera-Gel zur Hautpflege können Sie bei uns im Studio erwerben. Bitte beutzen Sie kurz nach dem Sugaring der Achseln kein Deo auf Alkoholbasis.

Wann sollte ich auf ein Sugaring verzichten?

Wenn die Haut gereizt, gerötet oder verletzt ist und auch bei Sonnenbrand, sollte kein Suagring durchgeführt werden.

Kann ich im Winter auf das Sugaring verzichten?

Dies ist nicht zu empfehlen, da nur durch ein regelmäßiges Suagring die Körperhaare mit der Zeit immer feiner und weniger dicht wachsen. Außerdem ist es auch in der kalten Jahreszeit wichtig. sich wohl in seiner Haut zu fühlen, egal ob beim Sport, in der Sauna oder in intimen Momenten.

Wie oft muß ich zum Sugaring kommen?

Bei regelmäßigem Suagring wachsen die Körperhaare feiner und weniger dicht. Es empfiehlt ca. alle 4 Wochen zum Suagring zu kommen. Je nach persönlichem Haarwuchs können die Abstände auch länger sein. Wenn Sie zwischen den Sitzungen nicht rasieren wird Ihre Haut nach jedem Sugaring rein und zart sein. Sie werden es lieben!

Haarentfernung Sugaring

Honighaut Sugaring Preise

Frau Erstbehandlung Folgebehandlung (innerhalb 6 Wochen)
Gesicht:
Oberlippe oder Kinn 18,- € 16,- €
Oberlippe und Kinn 30,- € 26,- €
Wangen, Flaumhaar 24,- € 22,- €
Gesicht komplett 44,- € 40,- €
Hals 18,- € 16,- €
Oberkörper:
Arme komplett 42,- € 38,- €
Arme halb 35,- € 32,- €
Finger 12,- € 10,- €
Achseln 24,- € 20,- €
Bauch (Streifen) 14,- € 10,- €
Lendenbereich 20,- € 16,- €
Beine:
Beine komplett 68,- € 64,- €
Oberschenkel 38,- € 34,- €
Unterschenkel 38,- € 34,- €
Zehen 10,- € 8,- €
Intim:
Bikini 24,- € 20,- €
Komplett / Strip / Triangle* 56,- € 49,- €
Pofalte 20,- € 16,- €
Pobacken 26,- € 22,- €
Pobacken halb 16,- € 12,- €
*inkl. Pofalte
Mann Erstbehandlung Folgebehandlung (innerhalb 6 Wochen)
Oberkörper:
Arme komplett 46,- € 42,- €
Arme halb 38,- € 34,- €
Finger 18,- € 16,- €
Achseln 28,- € 24,- €
Brust 42,- € 38,- €
Bauch 42,- € 38,- €
Rücken komplett 69,- € 65,- €
Lendenbereich 28,- € 24,- €
Schulter und Nacken 32,- € 28,- €
Beine:
Beine komplett 72,- € 68,- €
Oberschenkel 44,- € 40,- €
Unterschenkel 44,- € 40,- €
Zehen 18,- € 16,- €
Intim:
Komplett / Strip* 60,- € 56,- €
Pofalte 22,- € 18,- €
Pobacken 28,- € 24,- €
*exkl. Pofalte