Permanent Make-up

Kennen Sie das auch?

  • Sie sind Brillenträger und haben Schwierigkeiten, sich selbst zu schminken?
  • Ungeschminkt wirken Ihre Augen müde und glanzlos, die Lippen blass und konturlos?
  • Sie wünschen sich dichtere Wimpern für einen intensiveren, strahlenderen Blick?
  • Sie träumen von einem sicheren Auftreten und mehr Selbstbewusstsein?
  • Sie möchten endlich Ihre Herpes-Narben an der Lippenkontur dauerhaft verschwinden lassen?
  • Der Wunsch, auch am Strand, im Schwimmbad, nach und während dem Sport immer perfekt auszusehen?
  • Jahrelanges Zupfen hat Ihre Augenbrauen aus der Form gebracht und Sie träumen davon, Ihren Brauen wieder eine schöne geschwungene Kontur zu verleihen?

Dann begeben Sie sich vertrauensvoll in die Hände unserer Kosmetikmeisterin Yvonne Langheld. Ihre Spezialistin, wenn es um hochwertige Pigmentierung geht.

In jeder Lebenslage perfekt geschminkt?

Mit dem Permanent-Make-up holen Sie sich ein wenig Einfachheit in die eigenen vier Wände.

Beim Pigmentieren werden Farben mit einer feinen Nadel in die obere Dermis eingebracht. Dabei ist es wichtig, ein natürliches Aussehen zu behalten. Ein gutes Permanent Make-up zeichnet sich durch das Herausarbeiten der natürlichen Schönheit eines Gesichtes aus und erfordert eine künstlerisch geschulte Hand.

Je nach individuellen Faktoren wie Hauttyp, Stoffwechsel und Alter hängt die Haltbarkeit des Permanent Make-ups auch von der verwendeten Farbe und der Sonnenbestrahlung der pigmentierten Bereiche ab. In der Regel sollte das Make-up nach 1,5 – 3 Jahren aufgefrischt werden.

Permanent Make-up Lippen

Permanent Make-up Bereiche

Augenbrauen

Durch das zeichnen einzelner feinster Härchen der Augenbrauen wird ein besonders natürliches Bild geschaffen. Hier können auch perfekt „kahle Stellen“ kaschiert werden. Mit der Pudertechnik können sehr lichte Augenbrauen optisch wieder voller erscheinen.

Lidstrich

Durch einen feinen Lidstrich mit Permanent Make-up erscheinen Wimpern voller und Augen ausdrucksstärker. Ein kosmetisch breiterer Lidstrich am Oberlid sorgt für den dramatischen Augenaufschlag. Die zarte Linie am Unterlid läßt die Augen größer wirken. Nie wieder verschmiertes Augen Make-up!

Lippen

Perfekt geformte, sinnliche Lippen sind das Ergebnis unseres Permanent Make-ups für Lippen.

Aus einer breiten Palette an Farbpigmenten erstellen wir die passenden Farbtöne für ein natürliches Aussehen Ihrer Lippen.

Wir unterscheiden 3 verschiedene Varianten:

  • Lippenkonturen nachzeichnen(für unharmonisch verlaufende oder fehlende Lippenkontur)?
  • Lippenkonturen nachzeichnen und Teilschattierung (durch die Anschattierung entsteht ein sehr attraktiver 3D-Effekt, der die Lippen betont und die Natürlichkeit erhält)
  • Vollschattierung der Lippen(für Lippen mit schwachen oder fehlenden Farbpigmenten, für schmale oder nicht ideal geformte Lippen, für vernarbte Lippen)

Permanent Make-up Augenbrauen

Permanent Make-Up Farben – organisch vs. mineralisch

Aus gutem Grund sind mineralische Permanent- Make up- Farben die von internationalen Permanent Make-up Profis bevorzugte Farbvariante.

Mineralische Permanent Make-up Pigmente haben sich als stabilste Farb-Pigmente erwiesen, mit langer Haltbarkeit und wesentlich längerer Farbstabilität als organische Pigmente. Mineralische Permanent Make-up Pigmente sind hautverträglich, nicht toxisch und machen eine Vielzahl von Farb-Abstufungen möglich. Es sind KEINE allergischen Reaktionen auf mineralische Farben bekannt.

Organische Permanent Make-up Farben sind heller, weniger stabil und weniger opak, wasserlöslich und verblassen viel schneller als mineralische Pigmente. Sie sind weniger beständig gegen Sonnenlicht, Feuchtigkeit und Chemikalien.

Nur sehr wenige Pigmente mit organischem Anspruch werden tatsächlich aus pflanzlichen Bestandteilen hergestellt. Viele organische Pigmenthersteller betonen, dass sie pflanzliche Farbstoffe benutzen und das klingt auch schön. Oder? Fakt ist, dass die Hersteller organischer Permanent Make-up Farben keine Gemüse und Pflanzenextrakte für ihre Pigmente verwenden, sondern synthetisch Farbstoffe einsetzen, die zum Färben von Gemüse und organischen Materialien eingesetzt werden. So viel zu „natürlich“.

Mineralische Permanent Make-up Pigmente werden in Deutschland nach dem Reinheitsgebot zumeist synthetisch hergestellt. Dadurch entsprechen Sie deutschen und Europäischen Standards und enthalten KEINE toxischen Metalle oder Eisenoxide, die in der Natur vorkommen. Mineralische PMU Pigmente sind hautverträglich, ungiftig und nicht reaktiv. Mit anderen Worten: sie sind sicher, unbedenklich und inaktiv.

Microblading
vs. Permanent Make up

Beim Microblading wird mittels einer Handnadel (Blade), die in einem dafür vorgesehen Pen einsetzt wird, die Haut zuerst eingeritzt und dann die Permanent Make-up Farbe eingebracht. Eine gute Härchenzeichnung mit der Microblading Methode an den Augenbrauen erfordert sehr großes Feingefühl und Geschick. Oft werden Härchen zu dick eingezeichnet oder es sieht aus wie verlaufen – verwischt.

Eine Nachzeichnung- bzw. Nachbehandlung oder eine Auffrischung dagegen ist sehr schwer zu realisieren, denn auch mit einer sehr feinen und dünnen Blade ist es kaum möglich genau die Linie des Härchens noch einmal zu treffen und nachzuzeichnen. Hier entstehen dann direkt dicke und breite Härchen welche dann nicht mehr so natürlich aussehen und wie verwaschen wirken.

Die Haltbarkeit der Permanent Make up Farben bei „einmaligem“ Microblading ist nicht sehr lange und diese verblassen schon nach wenigen Monaten. Besonders dann, wenn eine helle Farbe angewendet wurde (bei hellen Hauttypen) oder das Microblading zu oberflächig gestochen wurde. Beim Microblading kann man nicht über die Stichtiefe (Implantationstiefe) entscheiden, weil man keine Einstellmöglichkeit hat bzw. durch den manuellen Druck mit der Hand nicht genau weiß, wie tief man in die Haut eingedrungen ist. Verletzungen der Haut (die Blades sind sehr scharf) und dadurch bedingte Narbenbildungen mit lebenslanger Tätowierung bei zu tiefer und mehrmaliger Pigmentierung sind keine Seltenheit.

Permanent Make-up

Augenbrauenhärchen die mit einer 1er Nadel mittels eines Permanent Make-up Gerätes eingebracht werden, wirken sehr dünn, präzise und natürlich. Am Permanent Make-up Gerät (Steuergerät) kann die Geschwindigkeit individuell eingestellt werden und am Handstück die Stichtiefe, um die Härchen gleichmäßig in die oberste Hautschicht einzubringen. Durch die Einstellung der Stichtiefe ist gewährleistet keine lebenslange Tätowierung einzubringen!

Vorraussetzung ist immer eine fachliche Ausbildung und genügend Erfahrung.

Eine Nachbehandlung/Nachzeichnung oder Auffrischung ist hier keine große Herausforderung. Da die 1er Nadeln eine sehr feine, dünne und exakt geschliffene Spitze haben, ist es ohne Probleme möglich die einzelnen Härchen ganz präzise nachzuzeichnen. Die Haltbarkeit der Permanent Make-up Farben in der Haut hängt wie bei allen anderen Verfahren von vielen verschiedenen Faktoren ab, jedoch hält ein PMU mit der Maschine gearbeitet mehrere Jahre.

Qualität Nadeln:

Blades (Handnadeln) werden oft in asiatischen Ländern hergestellt. Über Qualität, Beschaffenheit und Herstellung, besonders Hygiene ist wenig bekannt. Auch sind diese nicht so exakt geschliffen (haben evtl. kleine Widerhaken), sie sind sehr scharf (fast wie ein kleines Scalpell) und können zu Hautverletzungen mit anschließender Narbenbildung führen. Unsere Permanent Make-up Nadeln werden aus hochwertigem medizinischen Spezialstahl hergestellt. Die Spitzen sind extra fein und exakt geschliffen für wenig Hautreizungen- und Verletzungen.

Arbeitsweise:

Am Permanent Make-up Gerät kann die Arbeitsgeschwindigkeit und die Stichtiefe individuell eingestellt werden. Eine präzise, gleichmäßige Arbeit ist hier gewährleistet und schonungsvoll für die Kunden. Das ist beim Microblading nicht möglich. Hier weiß der Behandler nicht wie tief er in die Haut eindringt! Verletzungen der Haut und dadurch bedingte Narbenbildungen mit lebenslanger Tätowierung sind nicht ausgeschlossen.

Man vergleiche ein Permanent Make-up Gerät mit einer Nähmaschine.
Hier geht die Nadel mit gleichmäßiger Geschwindigkeit (90 – 250 Hub/sek.) und gleichmäßiger Stichtiefe nur Millimeter in die oberste Hautschicht. Verletzung sind nur punktuell. Mit einer Microblading Nadel schneidet man die Haut unkontrolliert auf.

Nacharbeiten:

Beim Microblading nicht zu empfehlen, da ungenaue Zeichnungen und anschließender Verwaschung. Mit dem Gerät präzise Nacharbeiten oder Auffrischungen jederzeit möglich.

Haltbarkeit:

Mit dem Permanent Make-up Gerät, je nach Hautbeschaffenheit, mehrere Jahre. Mit Microblading entweder kurze Haltbarkeit oder Lebenslang.

Permanent Make-up Augenbrauen

Preise

Die Leistungen/Preise verstehen sich inklusive kostenlosem Beratungsgespräch, Vorzeichnung und 2 kostenlosen Folgeterminen innerhalb 3 Monate nach der Erstbehandlung.

Augenbrauen mit feinster Härchenzeichnung 590,- €
Augenbrauern mit Ombre-Puder-Technik 490,- €
Lidstrich oben 250,- €
Lidstrich unten 190,- €
Lidstrich oben und unten 420,- €
Lidstrich oben kosmetisch (breiter) 290,- €
Lippenkontour 350,- €
Lippenkontour Einschattierung 450,- €
Lippenkontour Vollschattierung 650,- €
Alle Preise in Euro inkl. 19% Mwst.
Wir freuen uns schon sehr auf Ihren Besuch in unserem Studio.
Yvonne Langheld & das Honighaut-Team